top of page
2020_VISKOM_sik_überschriftengrafik.png

IMPRESSIONEN

Markus beim Lernen.png

Markus (4. Klasse) aus dem Kanton Zürich

Reisedauer: 4 Monate

Reiseland: Zu Hause im Kanton Zürich 

Wir sind eine Familie, die nach einer Übergangslösung für unseren autistischen Sohn suchten. Unser Sohn hatte über einen längeren Zeitraum keinen passenden Schulplatz und Schule im Koffer hat ihn in dieser Zeit unterrichtet. Es gab wöchentliche Lernaufträge und zwei Mal pro Woche hatten wir 1:1 Unterricht via Videocall. Die Aufträge wurden am Lehrplan und an den Bedürfnissen unseres Sohnes angepasst.  Sie haben immer geschaut, wo das Kind noch Zeit braucht, und wo es schon für das neue Thema bereit ist. Die Lehrpersonen von Schule im Koffer sind sehr professionell und menschlich. Sie sind sehr organisiert und das haben wir in allem gefühlt. Sie haben Zugang zu unserem Sohn gefunden und konnten ihm somit den Schulstoff vermitteln. Dank Schule im Koffer konnte unser Sohn ohne Lernlücken und ohne Gefühl, dass ihm etwas fehlt, in eine Schule übertreten.
Herzlichen Dank!

Olga, Mutter von Markus

2019_VISKOM_schuleimkoffer_fotos_imkoffe
2019_schuleimkoffer_logo_schulüberbrüc
bottom of page